Linkerei im August 08/18

Der Kopf wird langsam frei, die Gäste sind schnell abgereist, die Blumen stehen noch, fangen aber an zu müffeln.
So ein Geburtstag ist wunderbar, da doch das bisherige Leben im Schnelldurchlauf an einem vorbeisaust. Und ich stelle fest: ich pflege Freundschaften. Na sowas, wo ich doch immer dachte, nur Bäume haben Wurzeln. Menschen sind wie Zugvögel.
Sind sie aber nicht. Meine Wurzeln sind Menschen, bei denen ich mich wohl fühle, wenn sie da sind. An deren Leben ich auch teilhabe, wenn sie weit weg wohnen. Und die ich nicht verlieren will, und auch nicht loslassen.
So, genug gefühlsgesduselt.

Diese Woche hab ich einen einzigen Film gesehen, Kuhlenkampfs Schuhe. Und war so berührt. Meine Jugend, meine Bilder. Und ich war erstaunt, dass es in den Köpfen anderer Menschen ebenso zugeht. In der Mediathek ist er weg, wird aber wiederholt.

Dannn lese ich wieder bei Jule. Sie studiert Medizin und berichtet aus ihrem Leben. Ein Teil davon ist ihr Rollstuhl. Und jetzt wohnt Helena da.

Sie können hellsehen und Wünschelruten zucken bei Ihnen? Es gibt 10000€, wenn Sie es unter wissenschaftlicher Begleitung beweisen können. der Psi-Test

Es laufen immer mehr beschriftete Leute rum. Und ich schau ihnen nicht mehr in die Augen sondern lese, was auf dem Bauch steht. Meine Schüler wissen meist nicht, als was sie da rumspazieren. Und mich zwingen Buchstaben, alles zu lesen, immer. Ich lese sogar Telefonbücher, sagt man mir hier im Hause. Ab jetzt möchte ich nur kurze witzige Texte lesen, damit ich wieder in die Augen schauen kann.

Seit Tagen geht mir eine Reise im Kopf rum.
Polly Malone war in Rumänien . Zu weit, dachte ich immer. Doch kann man hinfliegen und dort mit dem Auto rumfahren. Es hat was von Abendteuer und Expedition, ich mag sowas sehr.

Noch was für Menschen mit Reiselust: besonderer Unterkünfte

So, das war es. Ich werde noch ein bißchen in den Garten gehen. Bin sehr froh, dass sich jemand anders um die zwei vom Sturm zerlegten Apfelbäume gekümmert hat. Und dazu noch alle abgeworfenen, angefaulten Äpfel zusammenrechte. Sie haben zwei Mal 5 Stunden gearbeitet, und waren fix und fertig danach. Nie und nimmer hätte ich das hinbekommen. Bin sehr schwach geworden. Aber nun.

2 Gedanken zu “Linkerei im August 08/18

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.