Corona 703

Aus Versehen habe ich gestern Abend die fast fertigen Twitterlieblinge online gestellt. Egal. Jetzt bleiben sie so.
Viel Zeit ist heute nicht.
Aber ich will Ihnen kurz Kary Mullis vorstellen. Simone hat mich auf den Gedanken gebracht. Ihm haben wir die PCR zu verdanken. Bei einer Autofahrt entlang der kalifornischen Küste kam er auf die Idee, reichlich zugedröhnt, wie er erzählt. Eigentlich war er ziemlich durch den Wind, nahm diverse Drogen und hing allen möglichen abstrusen Theorien nach. Die Impfgegner hätten eine wahre Freude an Ihm. Er hatte UFOs gesehen und bestritt alle gängigen wissenschaftlichen Theorien. 2019 ist er gestorben.

Mögen Sie ihm ein wenig zuhören? Man versteht ihn halt schlecht. Die Drogen, Sie verstehen. Ich finde ihn ja irgendwie witzig. Interview mit Kary Mullis

Die biologische Methode, einfach erklärt.

Und nun Musik

2 Gedanken zu “Corona 703

  1. Was Sie immer alles rausfinden – unglaublich!
    (Ich bin zwar zu doof, um das mit der PCR zu kapieren, aber das ganze Drum und Dran ist schon faszinierend.)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.