Corona 181

Heute war Telepathietag. Eine Freundin träumte etwas, was mir passiert ist. Ich hatte aus Versehen fast brisantes Material an die falsche Person verschickt.
Und wieder diese Coronageschichten. Es gibt schon geimpfte Leute in Südamerika, die die Impfung gut vertragen haben.
Eine Bekannte erzählt von Indien und wie katastrophal die Zustände dort sind.
Noch steht Deutschland auf dem 21. Platz der Infektionen weltweit. Die Philippinen stehen aber kurz vor dem Überholvorgang.

Herr Nawalny ist ansprechbar. Er wird jetzt noch schärfer bewacht. Die russische Polizei will ihn im Rahmen der Ermittlungen befragen. Das geht aber nur, wenn die Angehörigen zustimmen, das tun sie wohl nicht. Ob der Bau der Ostseepipeline wirklich gestoppt wird?

Eine schöne Geschichte über Hoffnung an einem Ort, der wenig Hoffnung hat. Eine McDonalds Filiale in Marseille wird zu einem besonderen Ort.

Der heutige Ohrwurm kommt von Maite Kelly und Roland Kaiser. Ich habe vor zwei Tage ein Interview gesehen mit Maite Kelly. Darin erzählte sie, wie dieses Lied plötzlich in ihrem Kopf war. Und dass sie es mit Roland Kaiser singen wollte. Bei den Aufnahmen sei sie hochschwanger gewesen. Also gab es im Video nur Frontalaufnahmen und das Licht war so gesetzt, dass sowohl Roland Kaisers Falten als auch ihr rundes Gesicht abgemildert wurden.
Seither sitzt mir das Lied ihm Ohr.

4 Gedanken zu “Corona 181

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.