Corona 540

Herr Trump wirbt für die Impfung. Dass ich das noch erleben darf.

Die Inzidenzen steigen und steigen.
Die Patientenzahlen in den Krankenhäusern ziehen jetzt nach. Vorreiter ist immer wieder gerne NRW. Leverkusen hat jetzt eine Inzidenz von 200, dicht gefolgt von Solingen, Bielefeld, Mönchengladbach, Krefeld und Dortmund. Kurz unterbrochen von Rosenheim folgen wieder lauter Städte aus NRW. Ach ja, die Schulen sind offen.

Noch was über Politik, dann ist aber gut.
Rezo fasst zusammen. Er bemüht sich sehr um Jugendsprache, hat auch ein Sendungsbewusstsein. Pfarrerssohn halt. Inhaltlich gibt es nichts auszusetzen.

Menschen im Fadenkreuz, ein interessantes Projekt. Man stellt die Menschen vor, die auf den Listen der Rechtsradikalen stehen.

Sieh mal an, die Evangelikalen, Russland und die neue Rechte, ein Sumpf.
Homosexualität scheint der Todfeind der straffen Christen zu sein. Ich sehe sie immer noch nicht, die Gefährdung durch Geschlechtsverkehr.
Wenn man so argumentieren will: Gott hat die Homosexuellen erschaffen, dann muss er sie auch aushalten.

Meist kommen die Mütter zum Elternsprechtag. Wenn dann mal ein Vater mitgebracht wird, heißt das nichts Gutes.
Die Mutter sucht bewaffneten Beistand. Allerdings geht das meist schief. Väter merken sich keine Details der Kinder und fühlen sich sichtlich unwohl, wenn das auffliegt. Schöne Beispiele für Väter und Details findet man hier

Heute singen die Everly Brothers für Sie. Aus Gründen.

Es gibt also jetzt zwei Brüder und somit zwei Videos.

Das schönste Lied über Liebeskummer ever.