Corona 718

12 Millionen Deutsche hatten bisher Corona, 120.000 sind offiziell daran verstorben. Vermutlich ist die Dunkelziffer in beiden Fällen hoch.
Weltweit ist diese aber wieder von Land zu Land verschieden. Es kommt auf die Altersstruktur an und auf die Art der Registrierung. Auch die Staatsform entscheidend.
Dieser Spektrumsartikel erläutert das ausführlich.
Das Statistische Bundesamt hat heute die Zahlen der Übersterblichkeit veröffentlicht.. Die Zahlen normalisieren sich gerade, sind aber noch etwas erhöht. In den letzten Wochen des vergangenen Jahres lag die Sterblichkeitsrate 19% über dem Mittel der vergangen Jahre.
Hier die Aufschlüsselung nach den einzelnen Bundesländern. Bißchen verwirrend, aber man sieht, dass der Verlauf in den einzelnen Ländern doch unterschiedlich war.

America first.In wenigen Disziplinen führen sie. So auch im Glauben an Engel.

Möchten Sie Ihre Vorurteile testen?
Los geht‘s.

Postbedienstete in Großbritannien wurden beschuldigt, Geld unterschlagen zu haben. Viele wurden angezeigt und verurteilt. Jetzt stellte sich heraus, dass es ein Programierfehler war, und die Menschen völlig unschuldig. Es ist schon etwas her, doch jetzt werden die Fälle der 700 zu Unrecht verurteilten Menschen untersucht.

Das ist der Grund, warum ich mir gestern die Kontaktlinsen rausnahm und dann andauernd die Brille geputzt habe.
Migräne. Mit Aura. Volles Programm.

So brauche ich jetzt jemanden, der mir von besseren Tagen erzählt.

8 Gedanken zu “Corona 718

  1. Puh, Migräne ist doof. Gute Besserung!
    Ich kann leider seit ein paar Jahren keine Kontaktlinsen mehr tragen, bekomme nach spätestens zwei Stunden Kopfschmerzen. Aber Brille ist ja auch gut, kaschiert meine Augenfalten :-))

    • Danke😊.
      Sophie Loren Effekt. Sie trug Brille als die Falten kamen. Ich hab leider einen Dioptrienunterschied zwischen links und recht von 4. Das verhindert räumliches Sehen. Zusätzlich sind die Abbilder, die im Auge von den verschiedenen Gläsern ankommen, verschieden groß sind. Bei müden Augen gibt das Doppelbilder. So sind die Kontaktlinsen eine große Erleichterung.

      • Langsam wirds mir unheimlich. 😄 Hier Unterschied 3.5, komme zum Glück inzwischen super mit Brille klar. Hatten sich letztes Jahr viel Zeit bei der Anpassung genommen und auf einem Auge etwas nach unten korrigiert. Laut Augenarzt soll ich nicht mehr so oft Linsen tragen.

      • Hihiiii.😊
        Kannst Du gut 3 D sehen mit Brille? Bei mir wurde es richtig schwierig beim Auto fahren und Einparken. Und am Abend, wenn ich müde war.
        Habe gerade gesehen, dass Du das Braunkehlchen hast.
        Schade, dass ich nicht mehr kommentieren kann bei Dir.

      • Kurioserweise geht es mit der neuen Brille viel besser als mit der alten. Vielleicht weil die mehr Guck-Fläche hat, also größere Gläser? Kenne den Effekt, den du beschreibst. Treppensteigen ist dann ganz gruselig. Irgendwie haben sich meine Augen gewöhnt. Was Abstände angeht, fühle ich mich mit Linsen aber auch immer noch sicherer.
        Er hat gerade echt mal wieder tolle Tracks am Start. Sein Buch finde ich auch klasse. Das mit dem Kommentieren.. vielleicht irgendwann mal wieder. So lange komm ich zu dir! 😀

      • Okeee😊. Du bist immer willkommen.
        Das Buch kenne ich nicht. Das Interview hast Du gelesen?
        Große Gläser sind viel besser als kleine. Und sie sind so leicht mittlerweile. Teuer und leicht.

      • Hatte immer einen Unterschied von 1,5 Dioptrien. Das hat sich seltsamerweise im Alter ausgeglichen, dafür musste dann eine Gleitsichtbrille sein. Aber 4 Unterschied ist schon mächtig viel, kann ich mir gut vorstellen das die Linsen das viel besser ausgleichen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.